18. Oktober 2017      Artikel verlinken

Mitteilung der Neuen Gemeinschaft von Philosophen:
Die Patriotenverfolgung des volksverräterischen
OMF-BRD-Regimes nimmt immer extremere Ausmaße an

– die Organisation des patriotischen Widerstands ist nur noch im geheimen möglich

Liebe Kameraden und Freunde der REICHSBEWEGUNG

Was seitens OMF-BRD-Regimes in den letzten Monaten zur Zerschlagung des patriotischen Widerstands an repressiven Maßnahmen durchgeführt wurde, blieb von der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt. Niemals zuvor gab es in Deutschland so viele Hausdurchsuchungen bei patriotisch gesinnten Menschen und auch in keinem Jahr wurden so viele Patrioten wegen Meinungs-„Verbrechen“ vor Gericht gebracht und zu Haftstrafen verurteilt wie in 2017!

Die patriotischen Freiheitskämpfer Horst Mahler, Rigolf Hennig, Arnold Höfs sind nur einige Beispiele dafür – und auch unsere liebe und so außerordentlich weise und mutige Mutter der Nation, Ursula Haverbeck, die wie keine andere Frau im Aufklärungskampf für die Wahrheit so viel für das deutsche Volk geleistet hat, wurde im Alter von über 86 Jahren (!!!) zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt, wobei zudem gegen diese tapfere Frau noch mehrere andere fingierte Gerichtsprozesse anstehen und ihr somit noch weitere Haftstrafen drohen.

Durch die Patriotenverfolgung des volksverräterischen OMF-BRD-Regimes hatten auch wir in den letzten Monaten mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen, sind aber von einem uns wohlgesinnten „anonymen Agenten“ vorgewarnt worden, sodaß wir, als es für uns gefährlich wurde, frühzeitig reagieren konnten. Wir mußten zwar einige Wohnsitzwechsel vornehmen, was uns mal wieder viel Aufwand an Zeit und Geld gekostet hat, sind jedoch noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen.

Auch gegen die sogenannte REICHSBÜRGER-Szene gab es in diesem Jahr massive Schläge, aber besonders hart hat es die Kameraden von der EUROPÄISCHEN AKTION getroffen, bei denen die BRD-Schergen im Juni im großen Stil organisierte Hausdurchsuchungen durchgeführt haben, wobei alles kurz und klein geschlagen wurde und Besitztümer der EA von über 10.000,- € entwendet wurden. Parallel dazu wurden von der System-Journaille Falschinformationen und Halbwahrheiten über die durchweg friedlich ausgerichtete EA verbreitet, um sie zu kriminalisieren – z.B. wurde über sie geschrieben, daß es sich dabei um geistesgestörte und gewaltbereite Nazis handele, die einen Terroranschlag planen u.ä.

Da die JENEN und ihre willfährigen Vasallen zur Zeit mächtig Angst bekommen, weil sie wissen, was ihnen droht, greifen sie zu immer dreisteren Mitteln, um den ihnen wirklich gefährlich werdenden patriotischen Widerstand möglichst zu zerschlagen. Toleriert werden nur die halbherzigen und allzu systemangepaßten Rechts-Populisten und Konservativen, die größtenteils unwissend und nicht den Mut besitzen, die verbotene Wahrheit auszusprechen. Jedoch jeder, der die Wahrheit über die niederträchtigen Machenschaften und Vorhaben des Judentums, erst recht über die unsägliche Holocaust-Lüge auszusprechen bzw. zu veröffentlichen wagt, wird von den Bütteln des OMF-BRD-Regimes verfolgt und muß mit langjähriger Kerkerhaft rechnen.

Hiermit rufen wir alle Kameraden und Freunde der REICHSBEWEGUNG und alle anderen echten Patrioten dazu auf, sich mit den Kameraden der bereits aufgelösten EUROPÄISCHEN AKTION solidarisch zu erklären und diese so gut wie möglich zu unterstützen! (siehe hierzu auch: SOLIDARITÄT MIT DER EUROPÄISCHEN AKTION).

Wir können erst jetzt darüber berichten, da wir uns in den letzten Monaten im harten Überlebenskampf befanden, vorrangig für die Rettung und Sicherung der bisher geschaffenen Strukturen der REICHSBEWEGUNG zu sorgen hatten und daher fast jeglichen Schriftverkehr und auch unsere Netzseiten weitgehend ruhen lassen mußten. Deswegen habt bitte auch Verständnis dafür, daß wir so viele Anfragen aus unserer Leserschaft noch nicht beantworten konnten. Wir sind momentan vor allem froh darüber, daß wir das Leben haben, noch handlungsfähig sind und uns endlich wieder unseren eigentlichen Aufgaben zuwenden können.

Werte Kameraden, macht Euch bitte gründlich Gedanken über Euer patriotisches Engagement und geht geschickt und mit Bedacht vor, damit Ihr nicht unnötige Probleme mit dem Besatzungsregime und seinen Schergen bekommt! Organisiert Euch also im geheimen, baut nach dem von uns beschriebenen THING-Prinzip vor Ort eigenständig Kulturkampfgruppen der REICHSBEWEGUNG auf, konzentriert Euch auf die Verbreitung des nordisch-kosmoterischen Grundlagenwissens und haltet Euch dabei bis TAG-X möglichst bedeckt, denn erst danach ist der Sturz des Unterjochungs-Systems möglich – erst ab TAG-X wird die heiße Kampfphase der RECONQUISTA beginnen! Dann werden wir mit deutscher Gründlichkeit und germanischem Kampfgeist sowie mit der erforderlichen Härte und Konsequenz zur Sache gehen und innerhalb von Wochen Deutschland und Europa vom jüdischen Unterjochungs-System und all seinen heuchlerischen Vasallen befreien!

Auf der Grundlage des GERMANISCHEN RECHTS und der großartigen REICHS-IDEE
werden wir das Europa der souveränen Vaterländer Wirklichkeit werden lassen!

www.kulturkampf2.info


PS: Der CHYREN hat eine neue V.A.S. veröffentlicht:

Deutschland wird von allererbärmlichsten Volksverrätern regiert:
Der Volkstod der Deutschen ist Programm
– doch so aussichtslos die Lage auch erscheinen mag, wird es ganz anders kommen!

Ihr findet diese Schrift auf der Netzseite selin.news